Die hyggelige Teamzeit liegt mir als Coach besonders am Herzen. Das heißt: wir machen es uns gemütlich, hyggeln gemeinsam und lassen die Seele baumeln. Im Arbeits- und Alltagsstress sehe ich oft, wie Du Dich als Mitarbeiter, Mutter, Vater, Freund und Familienmensch aufreibst. Das Ziel natürlich überall eine gute, wenn nicht die beste Figur zu machen.

Hygge bedeutet Gemütlichkeit

Jetzt machen wir es uns hyggelig sagen die Dänen und Norwegen und meinen damit in jedem Fall: ‚Wir machen es uns gemütlich‘. Du kannst, z. B. hyggelig:

  • wohnen
  • mit Freunden zusammen sein
  • ausspannen in der Natur oder beim Wellness
  • bei Kerzenschein essen
  • in Deinem Deinen Garten sitzen
  • mit Deiner Familie verreisen

Beim Hyggeln geht es darum für sich und mit Menschen, die Du magst und gern um Dich hast kleine Rituale einzurichten und Qualitätszeit zu verbringen. Ein gutes Essen, ein gemeinsames Erlebnis, was zusammenschweißt oder für sich und seine Lieblingsmenschen einen kuscheligen Rückzugsort zu schaffen – das alles steht dafür, es sich hyggelig zu machen.

Den Moment genießen, das Leben feiern und zusammenkommen

Hyggeln ist ein Lebensgefühl, was im besonderen mit dem jeweiligen Moment und Deinen Gefühlen verbunden ist. An kalten Wintertagen das Kaminfeuer entzünden und Bratäpfel machen, sich ein Aromabad nach einem langen Arbeitstag einlassen oder einfach feiern, dass das Leben gerade schön ist – das alles verbinde ich mit dem Lebensgefühl Hyggeln.

Bewusst Zeit miteinander und als Team verbringen

Qualitätszeit steht für verlässliche und selbstbestimmte Zeitoptionen in denen Du Zeit in ganz bewusste Aktivitäten für Dich oder mit anderen investierst. Im Alltag zwischen Arbeit und Privatleben sind diese kleinen Zeitinseln auf die Du Dich (mit Deinen Liebsten) zurückziehst, meist viel zu selten. Termindruck, innere Anspannung und der kleine Perfektionist, der in Dir und mir steckt, sorgen oft dafür, dass gute Vorsätze, wie sich (mehr) Zeit für etwas oder jemanden zu nehmen oft gute Vorsätze bleiben.

Und wo bzw. wie entspannt Ihr Euch gemeinsam als Team?

Die hyggelige Teamzeit, die ich Dir als Arbeitgeber und Euch als Team hier anbiete, ist ein vollkommen neuer Ansatz gemeinsam im Team Zeit (außerhalb der Arbeitszeit) zu verbringen. Oft erlebe ich, dass viele Teamzeiten an:

  1. den Jahreskreislauf
  2. bestimmte Weiterbildungen
  3. an Coachings und Trainings gebunden sind.

Gemeinsame Events reduzieren sich dadurch auf besondere Anlässe. Da ist, z. B. der Geburtstag der Kollegin, die Weihnachtsfeier mit der Abteilung oder das Vertriebstraining am Wochenende. Natürlich sind das gute Anlässe zusammenzukommen – jedoch biete ich Euch eine hyggelige Teamzeit ohne solch einen Anlass an.

Es geht darum, sich einfach Zeit zu nehmen für Eurer Team und sich gemeinsam zu entspannen.

Eine hyggelige Teamzeit für Euch im gemütlichen Ambiente

Viele Teams haben zudem ein hohes Arbeitspensum. Vieles bleibt unausgesprochen, weil es keinen Raum oder/und zu wenig Zeit bzw. die passende Gelegenheit gibt. Und auch dafür kannst Du die gemeinsame hyggelige Teamzeit beim mir nutzen. Es sich hyggelig machen, kommt von dem dänisch-norwegischen Wort Hygge und das steht für Gemütlichkeit. In der Wohlfühlatmosphäre meiner neuen gemütlichen und ansprechenden Praxisräume lade ich Dich und Dein Team ein mit mir eine besondere Teamzeit zu verbringen.

Es geht vor allem um Geborgenheit

Sich geborgen fühlen, kann man prima allein oder auch im Team zusammen mit anderen. Ich möchte Dich einladen mit mir und Deinem Team eine hyggelige Teamzeit zu verbringen. Wir machen es uns ganz besonders gemütlich, kochen oder backen vielleicht Eure Lieblingsspeise und hören Eure Lieblingsmusik. Ihr lernt Euch ohne einen konkreten Anlass oder Rahmen noch besser kennen. Wir sprechen über Euch, Eure Wünsche, Eure Lieblingsthemen und wir machen es uns einfach: hyggelig.

Einwilligung