Bei Mann persönlich dreht sich alles um Dich, Deine Bedürfnisse, Fragen, Themen, Wünsche, Gedanken und Veränderungen. Hier stehst Du als Mann im Mittelpunkt und kannst Dich zu 100% auf meine Unterstützung und Begleitung verlassen. Gemeinsam arbeiten wir im Coaching-Prozess daran, dass Du Deine persönlichen Befürfnisse, Wünsche und Gefühle noch besser erkennst und formulieren kannst. Wir eruieren Deine individuellen Bedürfnisse im privaten, beruflichen und familiären Bereich. Dabei liegt der Fokus auf Dir und auf Deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Du, der moderne Mann und Deine Rolle

„Männer trinken Bier und mögen Autos und Fußball. Sie müssen gute Väter sein und funktionieren. Männer müssen stark und selbstbewusst sein.“ Es gibt viele Klischees über Männlichkeit und mindestens genauso viele Anforderungen an Männer von der Gesellschaft.

Mann persönlich | Typisch Mann? Du bist viel mehr als die Summe aller Stereotype (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
Mann persönlich | Typisch Mann? Du bist viel mehr als die Summe aller Stereotype © Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de

Diese Anforderungen sind nicht nur unzählbar, sondern teilweise auch widersprüchlich und können sehr verwirrend sein und eine mentale Krise auslösen. Oft weißt Du als Mann nicht, wie Du Deine eigenen Bedürfnisse anbringen kannst, und wie Du über Deine Sorgen und Ängste sprechen kannst. Die Belastung ist extrem und kann körperlich und seelisch krank machen. Hier komme ich als Männercoach ins Spiel. Ich beschäftige mich täglich mit Herausforderungen, Gedanken und Wünschen von Männern. Ich helfe Dir, bei Mann persönlich bei Deiner individuellen Veränderung und Deinen Entwicklungswünschen. Gemeinsam bringen wir Klarheit in Dein Leben oder/und in Deine Rolle als Vater, als Ehemann, als Mitarbeiter, als Führungskraft, als Mann.

Männlichkeit in der Krise?

Wenn man sich die Fakten anschaut, kommt man schnell auf den Gedanken, dass es Männern weltweit immer schlechter geht. Die American Psychology Association (APA) hat zum Beispiel festgestellt, dass Männer in den USA für die meisten gewaltvollen Verbrechen verantwortlich sind, dass sie 3,5 Mal anfälliger für Suizid sind und generell eine geringere Lebenserwartung haben als Frauen. Das ist erstmal ernüchternd. Aber woher kommt dieses Ungleichgewicht? Sind manche traditionell männliche Eigenschaften (wie Wettbewerbs- und Leistungsorientierung, Dominanz, Aggression oder emotionale Abschottung) wirklich ein Risikofaktor?

Mann persönlich | Ich unterstütze und begleite Dich persönlich privat, beruflich, in und bei Veränderungen (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
Mann persönlich | Ich unterstütze und begleite Dich persönlich privat, beruflich, in und bei Veränderungen © Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de

Das Phänomen der Maskulinität

Hier gehen die Meinungen auseinander. Ein genauer Blick auf das Phänomen Maskulinität zeigt jedoch schnell, dass wir hier nicht generalisieren dürfen! Männlichkeit kann für jeden Menschen anders aussehen und sich unterschiedlich äußern. Maskulinität muss immer im jeweiligen kulturellen, historischen und sozialen Kontext betrachtet werden. Auch traditionelle Werte sind je nach Kontext manchmal hinderlich und manchmal von Vorteil. Zum Beispiel ist Aggression vielleicht in einem Business-Meeting unangebracht – ein Sportler kann die Emotion dagegen benutzen, um sich zu motivieren. Dass es vielen Männern schlecht geht, liegt also nicht an ihrer Männlichkeit oder an der Gesellschaft – sondern am Verhältnis zwischen beidem. Es ist also, um es kurzzufassen, kompliziert. Kann man tatsächlich von einer „Krise der Männlichkeit“ sprechen? Was glaubst du? Fühlst du dich in der Krise?

Ich begleite dich auf deinem Weg hinaus, zu dem Leben, das du dir wünschst.

Sei der Mann, der Du sein willst!

Sorgen, Ängste und Unsicherheiten begleiten Dich im Alltag. Wenn sie jedoch Überhand nehmen und Dich tage-, gar wochen- oder monatelang, nicht in Ruhe lassen, können sie Dir das Leben schwer machen. Wie gehst Du in Situationen vor, die Angst oder Zweifel hervorrufen? Dale Carnegie erklärt in seinem Buch „How to Stop Worrying and Start Living“ eine praxiserprobte Methode, um mit derart stressenden Situationen umzugehen.

Mann persönlich | Ich unterstütze dich gerne dabei, deine Probleme und Sorgen zu managen (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
Mann persönlich | Ich unterstütze dich gerne dabei, deine Probleme und Sorgen zu managen © Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
  1. Schritt: Analysiere deine Situation. Sei dabei neutral, offen und ehrlich zu dir selbst. Was ist das schlimmste Ende? Was könnte die schlimmste Folge sein?
  2. Schritt: Finde dich damit ab! Versuche, diese schlimmste Folge zu akzeptieren. Das kann sehr schwer sein, aber es ist ein wichtiger Schritt.
  3. Schritt: Bleibe gelassen und verwende all deine Energie darauf, die Schwere der Folgen abzumindern. Du hast nichts mehr zu verlieren, da du dich mit dem schlechtesten Ergebnis bereits abgefunden hast. Diese Taktik mindert unsere Angst und hilft uns dadurch, klarer zu denken und bessere Entscheidungen zu treffen. Durch die Akzeptanz des extremsten Ausgangs unserer Situation können wir unsere Sorgen einfacher loslassen und uns dem Problem mit voller Energie widmen.

Das ist leichter gesagt als getan. Ich unterstütze dich gerne dabei, deine Probleme und Sorgen zu managen.

Kommt da noch was? Ist das schon alles?

Kommt dir dieser Gedanke bekannt vor? In meinem Coaching höre ich ihn öfter. Meist von einem Mann Mitte/Ende vierzig: „Die grauen Haare werden mehr, der Bauch wird mehr, der Kontostand auch. Und doch frage ich mich: Kommt da noch was? Ist das schon alles?“

Mann persönlich | Anforderungen, Erwartungen, Träume und Wünsche (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
Mann persönlich | Anforderungen, Erwartungen, Träume und Wünsche (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de

In der Beziehung geht es der Frau oft ähnlich und nicht selten ist eine Trennung die Folge. Das bisherige Leben ist für beide zu vorhersehbar geworden. Fragst du dich auch manchmal, wo all die Träume hin sind, die du als Kind hattest? Die Wünsche darüber, was du in deinem Leben erreichen möchtest? Oder all die Pläne, die du dir in deiner Studienzeit ausgemalt hast?

Du bist nicht allein

Und das Gute ist: Wenn du von diesen Zweifeln geplagt bist, dann hast du wenig zu verlieren und alles zu gewinnen. Du hast jederzeit die Freiheit, dein Leben zu verändern und dein Schicksal in die Hand zu nehmen. Jede Entscheidung, die du heute triffst, hat Auswirkungen auf morgen und auf deine Zukunft. Den ersten Schritt um dein Leben zu verändern hast du schon gemacht, indem du darüber nachdenkst. Der zweite Schritt ist, dass du deine Entscheidung triffst und entsprechend handelst.

In meinem Privatcoaching helfe ich dir, deine Zukunft nach deinen Wünschen zu gestalten oder hast du noch einen Kindheitstraum, den du dir eines Tages erfüllen wirst?

Mann persönlich: Fünf Fakten über mich

Männercoaching und Privatcoaching (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de
Männercoaching und Privatcoaching (c) Silvia Füßl / klarheit-schafft-erfolg.de

In meinem Beruf ist es besonders wichtig, dass zwischen mir und einem potenziellen Kunden die Chemie stimmt. Damit Du mich besser einschätzen kannst, gibt es heute fünf Fakten über mich.

  1. Meine Grundeinstellung zum Leben ist positiv. Ich bin der festen Überzeugung, meine Lebensziele zu erreichen. Diese Einstellung hat mich schon durch einige Siege und Niederlagen begleitet.
  2. Ich bin Team-Player. Das habe ich besonders in meiner Zeit als Synchronschwimmerin in der Nationalmannschaft gemerkt.
  3. Im Normalfall führe ich jährlich etwa 100 Seminartage – ohne Corona.
  4. Am liebsten arbeite ich mit männlichen Klienten und wurde schon öfter als „Männerflüsterin“ bezeichnet.
  5. Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten mit Freunden, meiner Familie und mit Golf.

‚Wann ist ein Mann ein Mann?‘ ist also nicht die Frage, die es zu klären gilt, sondern einzig, welcher Mann Du sein willst und, wie Du alle an Dich gestellten Anforderungen und Rollen erfüllen kannst. Bei Mann persönlich packen wir Deine Themen sensibel und pragmatisch an, was sich schnell, positiv und nachhaltig auf Deinen Alltag auswirken wird.

Kontaktiere mich!

Silvia Füßl | Coaching zur persönlichen Weiterentwicklung, Achtsamkeitstraining, tiergestütztes Coaching
Termine für Gespräche zur persönlichen Weiterentwicklung und psychologischem Coaching gibt es nach Vereinbarung. Du erreichst mich persönlich unter   0177-3698263. Oder sende mir eine Nachricht per Mail bzw. über mein Kontaktformular. Ich werde mich schnellstmöglich melden.

    Einwilligung